SkaBucks

„Trucks are good!“ - für klare Ansagen waren sich die Ska-Punkrocker von Skabucks noch nie zu schade.
„The most exciting record in entertainment history!“ - klotzen statt kleckern ist also angesagt.
Lange Winter sind vergangen seit dem von Fans und Kritikern gefeierten Debutalbum. So manchem drängt
sich die Frage auf, was die sieben Feschaks die ganze Zeit gemacht haben mögen?

Die Antwort ist simpel wie einleuchtend: Sie ließen sich feiern!

Und zwar in ganz Österreich: sowohl vom Publikum des FM4 Frequency Festivals, jenem des Szene Open Airs in Lustenau, als auch in (so gut wie) jedem ernstzunehmendem Club der alpenländischen Hemisphäre. Mittlerweile wurden über 200 Konzerte verbucht! Mit all dem im Gepäck gingen SkaBucks ins Studio. Das Resultat, den vielversprechenden Titel „Trucks Are Good“ tragend, mag wie ein Aufruf zur kollektiven Vernichtung klingen, ist aber in Wirklichkeit ein genial-witziges Konzeptalbum, das gehört werden will! Und wie schon beim Vorgänger ist auch dieses Mal mit einem Musikvideo auf GoTV zu rechnen, welches vorangegangenen Substanzmissbrauch suggerieren könnte.

Wer die Intensität der Bläserhits, die pure Muskelkraft der Gitarrenriffs, die in Extase hämmernden Drumbeats und den engelsgleich-whiskyschwangeren Gesang in voller Power genießen will, kommt nicht daran vorbei, SkaBucks einfach live erleben zu müssen.
Nach diesem fulminanten Start ins neue Jahr will die Band auch weiterhin das tanzfreudige Publikum Österreichs nicht zur Ruhe kommen lassen. Denn egal wo und wann SkaBucks auf der Bühne erscheinen, eins steht jetzt schon fest: Spaß, Energie und Pogo sind auf alle Fälle mit am Start!

Unverbindliche Konzertanfrage für SkaBucks schicken: